Kategorie: Erfolgreiche Webseiten

In eigener Sache: Neues Projekt „Webdesign Zürich“ geht an den Start!


Die Webseitenverbesserer freuen sich über eine neue Kooperation mit der renommierten Schweizer Textagentur jollywords. Die Zusammenarbeit wird von beiden Partnern unter dem Label "Webdesign Zürich" positioniert und vermarktet.

Texterstellung, Lektorat und Übersetzung gehören zu den von jollywords angebotenen Leistungen. Damit ist klar: Das geschriebene Wort liegt jollywords am Herzen. Ob Broschüren, Flyer, Produktbeschreibungen oder professionelle Website-Texte in verschiedenen Sprachen. jollywords findet die richtigen Worte!

Die Webseitenverbesserer bringen dagegen das technische Know-how in die Kooperation mit ein, das es braucht, um clevere und professionelle Websites und E-Commerce-Lösungen für Unternehmen zu erstellen.

Die Zusammenarbeit zwischen jollywords und den Webseitenverbesserern ermöglicht es, Kunden nicht nur professionelle Websites und Onlineshops anzubieten, sondern darüber hinaus auch professionellen Full Service im Bereich "Content" und "Content Marketing" anzubieten.

Hier geht’s zur neuen Landing Page unserer Kooperation:Webdesign Zürich


Weitere Themen
in unserem Blog

Die ersten Fake News: Was Kaiser Konstantin angeblich schenkte und Bismarck redigierte!

Die ersten Fake News: Was Kaiser Konstantin angeblich schenkte und Bismarck redigierte!

Fake News und deren tatsächliche und vermutete Auswirkungen sind in unserem gesellschaftspolitischen Diskurs seit einigen Jahren nicht mehr wegzudenken. Fake News sind aber tatsächlich so alt wie die Menschheit selbst. Eine Definition des Begriffs fällt dabei bis heute schwierig. Der Begriff ist…

Artikel lesen
Maschinen und Moral: 
Ein Widerspruch! Oder nicht?

Maschinen und Moral: 
Ein Widerspruch! Oder nicht?

1942 formulierte der Science-Fiction-Autor Isaac Asimov in seiner Kurzgeschichte „Runaround“ drei Grundregeln für das Verhalten von Robotern, seine „Grundregeln des Roboterdienstes“: 1. Ein Roboter darf einen Menschen nicht verletzen oder durch Untätigkeit zu Schaden kommen lassen. 2. Ein Roboter…

Artikel lesen
Die Digitalisierung des Menschen: 
Crazy Shit Beispiele im Überblick

Die Digitalisierung des Menschen: 
Crazy Shit Beispiele im Überblick

Die Digitalisierung überrennt Gesellschaft, Unternehmen und jeden Einzelnen von uns mit unvorstellbarer Dynamik und Wucht. Während manche Auswirkungen in unserem Alltag sichtbar und spürbar sind, bleibt vieles andere vage und im Verborgenen. Viele Ideen und Anwendungen der Digitalisierung basieren…

Artikel lesen